Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Was das Bier beim Freischießen in Kronach kostet

| Radio Eins

Gut eine Woche vor dem Kronacher Freischießen hat die Schützengesellschaft in einem Pressegespräch auf ihr 433. Schützenfest eingestimmt. So bleibt der Preis für Bier (9,70 Euro pro Maß) und alkoholfreie Getränke konstant. Los geht’s am Donnerstag, den 10. August, mit der Bierprobe.

Zehn Tage lang verwandelt sich die Hofwiese dann wieder in eines der größten Volksfeste Nordbayerns. Neben Fahrgeschäften und anderen Attraktionen gibt es täglich Live-Musik im Schützengarten und den Bierhallen.

Der FreischießenExpress bringt die Feiernden dann abends wieder nach Hause ins Kronacher Stadtgebiet und in den Landkreis. Mehr haben wir auf unserer Homepage verlinkt.

Zurück